Lexikon

Be autiful
Regenbogen

Marie Beauty Center

Unser Beauty Lexikon

Enzyklopädie der Schönheit

Lexikon

Blume

Narcissus

(am Beispiel der Narzisse)

Grösse
5-80 cm

Blütezeit
Februar bis Mai (Nordhalbkugel)

Vorkommen
Bergwiesen & lichte Wälder

Verbreitung
Südliches und mittleres Europa & nordafrikanische Küste

Verhängnisvolle Schönheit

Nach griechischer Mythologie war es der Sohn des Flussgottes Kephios, Narziss, dessen atemberaubende Schönheit alle Frauen betörte. Auch die Bergnymphe Echo erlag seiner Schönheit, doch Narziss erwiderte ihre Liebe nicht. Sie verzehrte sich vor Gram derart, dass sie zum Felsen erstarrte und nur ihre Stimme übrigblieb. Um dies zu rächen, ließ Nemesis den Jüngling in Liebe zu sich selbst entbrennen. Als er sein Spiegelbild im Wasser sah, konnte er seinen Blick von sich selbst nicht mehr abwenden. Er wollte sich selbst umarmen und wäre so ertrunken. Die Götter verwandelten ihn jedoch in die Narzisse.

Marie Beauty Center
Lexikon

Lexikon

Schmetterling

Lepidoptera

Länge
Je nach Art verschieden, max. 30 cm

Gewicht
Je nach Art verschieden

Bestand
Über 160.000 Arten

Verbreitung
Alle Kontinente außer Antarktis

Schönheit durch Metamorphose

Wir staunen über die SCHÖNHEIT eines Schmetterlings, aber erkennen die Veränderungen so selten an, durch die er gehen musste, um so schön zu werden.

Marie Beauty Center
Lexikon
Lexikon

Lexikon

Gänseblümchen

Bellis perennis

Grösse
2-20 cm

Blütezeit
März - November (Nordhalbkugel)

Vorkommen
Weiden, Parkrasen & Gärten

Verbreitung
Vor allem Mitteleuropa, als Neophyt auch in Nord- & Südamerika, Madeira, Neuseeland & Australien

Ungestüme Schönheit

„Sieh hin und schau wie SCHÖN ich bin, frech und ungestüm, bereite ich dir Lust und Freude. Denn ich bin die Hingabe an das Leben in ungezügelter Leidenschaft, die Feier deines Körpers an die Schöpfung! Gänseblümchen nennt ihr mich, doch habe ich die Stärke eines Bären. Ich hab meinen eignen Willen, meinen eignen Sinn! Ich bin des Lebens Sehnsucht nach sich selbst – das ist`s was ich erwecke tief im Menschen drin. Ich bin die rassige Erotik deines Rasens, die dich küssende Göttin des wiederkehrenden Frühlings in all ihrer zauberhaften Verführung – und doch blinzle ich so unschuldig zu dir empor. Versuch nicht mich zu bändigen, es hat doch keinen Sinn. Denn, wenn des Lebens Rufe in dir schallt, dann überspringst du tiefste Gräben, erkletterst höchste Berge und erträgst die größte Last, dann ist nichts unmöglich, nichts dergleichen, nichts im Wege.“

Marie Beauty Center
Lexikon

Lexikon

Delfin

Delphinidae

Länge
Abhängig von der Unterart, max. bis 5m

Gewicht
Abhängig von der Unterart, max. bis 10t

Bestand
Insgesamt 3.000.000

Verbreitung
Alle Weltmeere

Aphrodite & die Delfine

Das Reiten auf Delfinen ist seit jeher ein sehr beliebtes Motiv in der Kunst. Weit verbreitet waren Delfinstatuen mit jungen Knaben auf dem Rücken. So z.B. auch Eros, der Gott der Liebe oder die griechische Liebes- und Schönheitsgöttin Aphrodite, die ihre Ausflüge auf das Meer mit Delfinen unternahm.

Marie Beauty Center

Lexikon

Pfau

Pavo cristatus

Grösse
1-2 m

Gewicht
4-6 kg

Verbreitung
Indien, Sri Lanka, als Haustier auf der ganzen Welt

Lebensraum
Hügeliges Gelände, Dschungel, Wassernähe

Nützliche Schönheit

Züchtet das Weibchen aus Jux und Tollerei dem Pfau so eine riesige Schleppe, die ihn [...] eigentlich behindern müsste? [...] Oder ist das innerhalb des Rahmens, innerhalb der Freiheit, den die sexuelle Selektion trotzdem bietet, eine von verschiedenen Möglichkeiten, die aber nicht nachteilig für das Männchen wird? Das ist der entscheidende Punkt. All das, was wir als SCHÖN empfinden, seien es Gefieder, Hirschgeweih oder Gesänge, sind eben nicht nachteilig für die Träger, aber aussagekräftig für die Weibchen, die die Wahl vornehmen.

Marie Beauty Center
Lexikon

Lexikon

Paradiesvogel

Paradisaeidae

Grösse
16 - 43 cm

Gewicht
60 - 440 g

Vorkommen
Indonesien & Neuguinea

Lebensraum
Küstenwälder & kleine Inseln in Küstennähe

Fantastische Schönheit

1590 hat ein Holländer namens Jan Van Linschoten Neuguinea besucht und eine besondere Vogelspezies beobachtet. Er nannte diese Spezies Paradiesvogel. In Europa war der Paradiesvogel ein Symbol für SCHÖNHEIT. Die Menschen in Europa hatten die Gedanken an so einen Vogel veredelt und über ihn Legenden und Geschichten erzählt. Die Kombination von Paradies und Vogel ist ein Symbol für alles Hohe und Edle. Sie glaubten, dass so eine Kreatur nur aus dem Paradies kommen könnte, als ob jemand von ihnen jemals im Paradies gewesen wäre!

Marie Beauty Center
Lexikon
Lexikon

Lexikon

Perle

Margarita

Grösse
Bis zu 20 mm ø

Material
Perlmutt

Verwendung
Vorwiegend Schmuck

Verbreitung
Alle Weltmeere sowie Flüsse & Süßwasserseen

Anspruchslose Schönheit

Der bescheidene Glanz der Perlen, ihre anspruchslose SCHÖNHEIT und ihre regelmäßige Form fesseln den Morgenländer mehr als das blendende Feuer des Diamants ...

Marie Beauty Center
Lexikon

Lexikon

Regenbogen

Eritque arcus

Phänomen
Radialer Farbverlauf, weißes Sonnenlichtspektrum wird aufgebrochen

Winkel
Etwa 40° gegen die Sonne

Auftreten
Wo Wasser und Sonne aufeinandertreffen

Gut zu wissen
Wo ein Regenbogen zu sehen ist, ist immer auch ein zweiter.

Die Magie des Zufalls

Der Regenbogen gilt als eines der eindrucksvollsten und SCHÖNSTEN Naturschauspiele.Er entsteht nach Gewitteroder Regenschauern, wenn die Sonne auf eine Regenwand strahlt, durch Brechung und Reflexion des Sonnenlichts in den Regentropfen. Seine Farben gehen von außen Rot über Orange, Gelb, Grün, Blau und Indigo bis Violett. Das Erscheinungsbild des Regenbogens zeigt immer wieder eine andere Größe und Form und je nach subjektivem Empfinden erscheint seine Farbgebung jedem Betrachter anders.

Marie Beauty Center

Lexikon

Sonne

Sol

Grösse
1,4 Millionen Kilometer ø

Masse
1,9884 · 1030 kg ± 2 · 1026 kg

Vorkommen
Gesamter Globus

Lebensraum
Äußeres Drittel der Milchstraße

Ewig Jung ist nur die Sonne

Heute fanden meine Schritte mein vergessnes Jugendtal.Seine Sohle lag verödet, seine Berge standen kahl. Meine Bäume, meine Träume, meine buchendunkeln Höhn – Ewig jung ist nur die Sonne, sie allein ist ewig SCHÖN.

Marie Beauty Center
Lexikon

Lexikon

Schwan

Cygnus

Grösse
Bis zu 240 cm Flügelspannweite

Gewicht
Bis zu 14 kg

Verbreitung
Insgesamt 3.000.000

Lebensraum
Von der arktischen Tundra bis in die gemäßigten Zonen Eurasiens

Belebende Schönheit

Zum Schlossteich, zum künstlichen Weiher im öffentlichen Park gehört der Schwan. So selbstverständlich, dass man ihn vermisst, wenn er fehlt. Das beweist, ein wie notwendiges Erfordernis er an seinem Platze in der Halbnatur ist, mit der wir uns zu umgeben lieben, nachdem uns die Rückkehr zur Ganznatur ein für allemal verschlossen ist. Und doch nützt der Schwan nichts im gewöhnlichen Sinne, dient nur der SCHÖNHEIT, er ist eben die belebende Schönheit auf dem Garten- und Parkgewässer, in diesem Sinne der Pfau des Wassers.

Marie Beauty Center
Lexikon
Marie Beauty Center

© 2021 MARIE BEAUTY CENTER. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutz

Wir bitten um ein wenig Vertrauen, denn eure Daten sind bei uns bestens aufgehoben und werden lediglich für die korrekte Darstellung und Funktion dieser Website genutzt.

Alle Informationen zum Thema Datenschutz findest du in unserer Datenschutzerklärung!